forum.drunvalo-melchizedek.info
Herzlich Willkommen!

Wir freuen uns über Dein Besuch in unser Forum-Seite. Für allgemeine Fragen zum Forum oder zu dieser Website sende eine Email an: admin@drunvalo-melchizedek.info

NamastéSmile

Sind wir schon in der 4. Dimension?

Nach unten

3. oder 4. oder 5. Dimension

Beitrag von Bruno am Mo 29 Aug 2011 - 10:27

Eigentlich ist es mir egal, ob wir nun in die vierte oder fünfte Dimension wechseln. Aber vielleicht könnten wir uns da mal einigen oder präzise nachfragen.
Vor längerer Zeit las ich eine Abhandlung, in der die Dimesionen diskutiert wurden. Dort wurde "nachgewiesen", dass wir uns in der 2. Dimension befinden müssen, um die 1. Dimension zu verstehen und in der 3., um die 2. zu begreifen. Von daher müssen wir uns derzeit in der vierten befinden, um die 3. Dimension über den Verstand tatsächlich erfassen zu können. Demnach wechseln wir in die fünfte, wenn wir die vierte leben und erleben können und dürfen.

Ich glaube, es wird wahrhaft wunderbar!!
avatar
Bruno
Erweitertes Mitglied
Erweitertes Mitglied


Nach oben Nach unten

Re: Sind wir schon in der 4. Dimension?

Beitrag von StarSeed_Mexico: Dorina am Do 19 Mai 2011 - 2:16

In Englisch, aber eine sehr passende Antwort zu der Frage.

https://www.youtube.com/watch?v=KUihUaI7V5o&feature=share

5th Dimensional Shift in Conciousness
avatar
StarSeed_Mexico: Dorina
Erweitertes Mitglied
Erweitertes Mitglied


http://www.dorinasanadora.com

Nach oben Nach unten

Re: Sind wir schon in der 4. Dimension?

Beitrag von Arjuna am Fr 18 März 2011 - 0:43

Hallo ihr Lieben, hallo Stella-Isis, hallo Alixx,

ich fühle und empfinde das genauso wie ihr. Ich mache zudem ebenfalls schon seit einigen Jahren recht intensive Erfahrungen, die allesamt darauf schließen, dass wir tatsächlich bereits in der 4.Dimension sind. Nach meiner Erfahrung bzw. meinem Wissen nach konnte der bisherige Zustand Gaia´s nicht länger aufrecht erhalten werden, weshalb wir auch schon seit einigen Jahren in diesen aussergewöhnlichen Zustand gewechselt sind - auch wenn dies ein Großteil der Menschen nicht bewusst wahrgenommen hat.

Auch die Vorstellung dass es sich um eine Art "überlappen" handelt ist nicht so weit her geholt ... eigentlich sagt man, dass es sich um ein permanentes Integrieren oder Erweitern ganz bestimmter Konglomerate innerhalb der 12 Dimension handelt, welche sich je nach dem wo wir uns Bewusstseinsgemäß befinden, integriert werden. Diese Vorgänge sind nach meiner Erfahrung notwendig, um uns für die jeweiligen Energien zugänglich zu machen, welche wir dann erst erfahren können. Es dient sogesehen unserem ... ja ohnehin selbst gewählten Schutz, dass wir uns quasi mittels Wahrnehmungsbarrieren in dieser künstlichen Begrenzung halten, um wie wir wissen unsere gewünschten Erfahrungen machen zu können;-)

Um noch einen Schritt weiter zu gehen, befinden wir uns ganau genommen seit der sogenannten "Trennung der Welten" (11~11) 11.11.09 zusammen mit den energetischen Ereignissen im Januar - Mai 2010, eben seit dieser Zeit im vergangenen Jahr bereits in der 5.Dimension befinden. Hier sehe ich auch die Zusammenhänge mit dem was Johanna (Bilder) in ihrer Antwort beschrieben hat.

Alles Liebe sendet,
Arjuna sunny
avatar
Arjuna
Moderator/in
Moderator/in


http://www.starseedarjuna.de

Nach oben Nach unten

Sind wir schon in der 4. Dimension?

Beitrag von Bilder am Mo 1 Nov 2010 - 10:30

Seit drei Jahren fotografiere ich die Feinstoffliche Welt, dass heißt, alles was man mit den normalen Augen nicht sehen kann.
Seit Jänner 2010 wurde bei uns in Tirol ein Dimensionstor geöffnet. Von dieser Zeit an, kamen Wesen von anderen Planeten zu uns. Ich konnte mit ihnen sprechen aber nur kurz und sie auch fotografieren.
Sie wollen uns beim Aufstieg helfen, greifen aber nicht in unseren freien Willen ein. Es gibt aber auch noch die andere Seite, die haltet sich nicht nach den Gesetzen des Universums. Um diese Wesen nicht anzuziehen, ist es wichtig, an unserer Denkweise zu arbeiten. Diese Wesen leben von der Hass, Neid... Energie!
Zudem kann man die neuen Energien die jetzt einströmen fotografieren. Um diese Energien aufzunehmen, sollten Ängste und alte Gedankenmuster losgelassen werden. Also alles was der Seele nicht gut tut.
Wer altes nicht Loslassen oder Vergeben kann, muss den Weg zurück zu Gott (von daherkommen wir ja) dann durch eine Krankheit erlernen.
Nicht mehr lange bin zur 5. Dimension, freut euch auf diese Zeit.

Lieben Gruß Joanna




Bilder
Erweitertes Mitglied
Erweitertes Mitglied


Nach oben Nach unten

Re: Sind wir schon in der 4. Dimension?

Beitrag von Stella-Isis am Mi 1 Sep 2010 - 9:47

Hallo Alixx,
ja, ich glaube auch daran, dass wir nicht mehr in der dritten Dimension allein leben. Denn auch hier bei mir - ich leben im Südwesten von Deutschland - kann ich Wesen sehen, als Orbs und Stimmen vernehmen.

.... und schau mal hier habe ich eine Karte des Erdmagnetfeldes von Deutschland entdeckt:
http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/0,1518,683513,00.html

Ansonsten versuche ich so zu leben, wie es Melchizedek empfiehlt: "Lebt in eurem Herzen, nicht in eurem Verstand. Verbindet die Liebe, die aus
eurem Herzen kommt mit dem Herzen der Erde. DAS IST DER SCHLÜSSEL
."

Liebe Grüße, Stella-Isis
avatar
Stella-Isis
Moderator/in
Moderator/in


Nach oben Nach unten

Re: Sind wir schon in der 4. Dimension?

Beitrag von Alixx am Mo 30 Aug 2010 - 18:11

Hallo Stella-Isis,
ich persönlich glaube, fühle, sehe und höre und weiß, dass sich zur Zeit die Dimensionen sozusagen "überlappen", bzw. nicht mehr relativ von einander getrennt sind, sondern sich mit einander vermischen. Nach meiner Beobachtung/Meinung/Recherche hängt das mit dem geographischen ( das örtliche Erdmagnetfeld/gitter) und dem energetischen Standort zusammen. Ich selbst wohne an der Ostseeküste, wo das Erdmagnetfeld schon aus naturbedingten Umständen nicht so stark ist, jetzt ist es noch schwächer geworden. Das heißt das ich an manche Orten schon Wesen (die anscheinend aus der vierten Dimension kamen) entweder hörte und auch sah. Dieses beobachte ich jetzt schon seit ca. drei Jahren und die Wahrnehmungen nehmen zu (nicht nur bei mir).
Liebe Grüße, Alixx

Alixx
Erweitertes Mitglied
Erweitertes Mitglied


Nach oben Nach unten

Sind wir schon in der 4. Dimension?

Beitrag von Stella-Isis am Mi 25 Aug 2010 - 18:45

Aus einem der Beiträge von Dunvalo Melchizedek habe ich entnommen, das er annimmt, wir seien schon sein dem Jahr 2000 in der 4. Dimension. Unser aller Mutter Gaia habe es aber so eingerichtet, dass es für uns wie die 3. Dimension anfühlt.
Da ich solche Informationen oft erhalten, wenn ich schon selbst mich zu einer Meinung konsolidiert habe, halte ich es für mehr als wahrscheinlich, dass es wirklich so ist.
Was meint Ihr??
avatar
Stella-Isis
Moderator/in
Moderator/in


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten